Memory

DSC06786_kl

TBHLogo

Lillys Memory of the most friend  „Memo“
Vater: Hubenthals-Rowdy DNA VP
Mutter: Sevenhills Pippilotta DNA VP

Geb. 19.01.2014
CEA N/Nfrei, PCR N/N frei (HSF4frei), Hüfte B1, Ellbogen frei, MDR+/- 

Memory kam zu uns, als wir durch den Verlust unseres geliebten Chesters wie vom Blitz getroffen waren und uns der Boden unter den Füßen weggerissen wurde. Sie wurde an seinem Todestag geboren und ihre Ahnen gehen auch auf die Ahnen von Chester zurück. Mit 9 Wochen holten wir sie von Dithmarschen (100km über Hamburg) zu uns. Ich weiß bis heute nicht, wie ich den Verlust von Chester ohne sie überstanden hätte, sie hat mich regelrecht durch diese schwere Zeit getragen. Ich danke Gott dafür, dass er uns diese wundervolle Hündin geschickt hat und natürlich auch von ganzem Herzen der Züchterin Martina Zimmermann, dass sie uns Memory anvertraut hat.

„Memo“ ist eine eher ruhige Vertreterin ihrer Rasse, sie ist sehr sensibel und empathisch. Sie besitzt die Gabe, sich auf jede Situation sofort einzustellen, kann „Vollgas“ geben und sich im nächsten Moment völlig entspannt niederlegen. Sie weiß immer sofort, in welcher Situation, welches Verhalten angebracht ist. Sie liebt Menschen und Tiere und ist ihren Welpen eine fürsorgliche und verantwortungsvolle Mama.

Wir können uns absolut auf sie verlassen, sie ist unsere „Frau Artig“. Sie möchte immer und überall dabei sein und begleitet uns bei allen Aktivitäten und Alltagshandlungen. Memo ist zertifizierter Therapiebegleithund und liebt es, mich bei meiner Arbeit zu unterstützen (ich bin Fachsozialbetreuer in der Behindertenarbeit). Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, wie sie in kürzester Zeit die Herzen der Menschen erobert.

Sie ist ein richtiger Wasserhund. Von Welpe an, zog sie Wasser magisch an, kein Fluss war ihr zu reißend, kein See zu tief. Sie schwimmt für ihr Leben gerne. Ob beim Agility, beim Reiten oder bei ausgedehnten Spaziergängen, Memo ist für alles zu haben, sie ist einfach glücklich, dass sie dabei sein darf.

Eine weitere Leidenschaft von Memory ist es, mit mir und ihrem „Jogaherrli“ auf der Couch zu liegen und sich kraulen zu lassen. Sie würde auch gerne sprechen können und teilt sich bei jeder Gelegenheit mit „Gemeumel“ mit. Sie erzählt uns oft ihre gesamten Tageseindrücke, die sie gesammelt hat und hat ein unglaubliches Repertoire an Lauten in den verschiedensten Tonlagen dafür parat, was ihr auch den Kosenamen „Meumelienchen“ einbrachte.

Ihre Erfolge:

Therapiebegleithund, geprüft und zertifiziert durch das Messerli-Forschungsinstitut
BGH1 Prüfung Gut
BH-Prüfung mit Verkehrsteil bestanden
FCI Ausstellung Celje Formwert Gut
ÖHU Junghundeveranlagungstest – Vielversprechend
ÖHU Ausstellung Jüngstenklasse Auersthal – Vielversprechend
ÖHU Ausstellung Jüngstenklasse Gralla – Vielversprechend